Das sind wir

Die beiden Kirchengemeinden Niederissigheim und Oberissigheim schlossen sich am 1. Januar 2008 zur Evangelischen Kirchengemeinde Issigheim zusammen. Neben Nieder- und Oberissigheim gehört auch der Stadtteil Butterstadt der Stadt Bruchköbel zu dieser Kirchengemeinde.

Die Gemeinde hat damit weit mehr als 2.000 Glieder, denen neben dem Pfarrer noch die Kirchenältesten Heinz Eidmann und Helga Gemmecker aus Niederissigheim, Otto Haas aus Oberissigheim, die Ehrenmitglieder (s.u.) und ein Kirchvorstand mit 13 Mitgliedern vorstehen.

Neben den beiden Kirchen in Nieder- und Oberissigheim gehören noch ein Pfarrhaus, zwei Gemeindehäuser (NIS und OIS) und die Kindertagesstätte zu den Gebäuden der Gemeinde.

Insgesamt arbeiten etwa 180 ehrenamtliche Mitglieder in verschiedenen Gruppen und Kreisen.

Stellvertretend für alle diese Personen seien an dieser Stelle besonders unsere Ehrenmitglieder Renate Dietz, Ewald Lind, Werner Münchow und Richard Rumpel aus Oberissigheim erwähnt.

Comments are closed, but trackbacks and pingbacks are open.