Kirchenvorstandswahlen 2019

Am 22. September 2019 wird ein neuer Kirchenvorstand gewählt. Und mancher wird sich gefragt haben: Kirchenvorstand werden – ob ich da überhaupt reinpasse?

Vielleicht hilft dabei eine Liste von wünschenswerten Voraussetzungen: 

  • Grundlage für ein Engagement ist Ihr/Dein Glaube. 
  • Freude am Engagement in der Gemeinde (für ein besonderes Aufgabenfeld?) sollte vorhanden sein.
  • Gute Erfahrungen, vielleicht besondere Gaben, Fähigkei-ten und Talente! 
  • Eine Liebe zum (besonderen?) Gottesdienst wäre wünschenswert, denn er ist oft ein wichtiger Mittelpunkt unserer Gemeinde.
  • Zeit – in Form von etwa 8 Stunden im Monat. Dies kann zum Beispiel 1-2 Sitzungstermine im Monat und einmal Kirchendienst im Gottesdienst (Anwesenheit und ggf. Mitwirkung) beinhalten. Also fasse Dir ein Herz und sage: „Ich mach das.“ Weil ich zu meiner Kirche stehe. Und sie mitgestalten will. „Ich mach das“ und kandidiere für den Kirchenvorstand – GERADE JETZT